Wenn du ein Copter-System suchst, mit dem du sehr gute Aufnahmen (Film + Foto) machen möchtest

ist die ActionCam Klasse ideal fĂĽr dich.

Meist werden GoPros verwendet, aber auch jede andere Cam dieser Größe ist denkbar. 

Durch den Einsatz von Brushless Gimbals ist das Resultat extrem stabil. Viele meiner Kunden setzen diese Klasse bereits für Film,

Fernsehn und Fotos ein. Die heutigen Action Cams sind im Ergebnis, also dem letztlich abgedruckten Bild, nicht

von einer DSLR zu unterscheiden. Der Preis aber schon ;)

 

Meine Copter sind natürlich fertig aufgebaut, eingestellt und eingeflogen. 

 

1. Du meldest dich bei mir und wir stimmen uns ab was genau gemacht werden soll.

2. Wir sind uns ĂĽber das System einig und ich stelle die Einkaufsliste bereit. Ich nenne dir die zu erwarntenden Kosten fĂĽr den Bauservice.

3. Du kaufst nach meiner Einkaufsliste die abgestimmten Komponenten und schickst sie mir oder bringst sie auch gerne persönlich.

(Nur Links duchklicken, nichts selber raussuchen).

4. Ich baue den Copter für dich auf, fliege ihn ein und Übergebe dir das System (gerne persönlich. Ich kann aber auch gerne versenden).

Du bezahlst bei mir also nur den Bauservice per Vorkasse, die Komponenten werden ĂĽber die verschiedenen Shops bezogen.

 

Hier mal einige Beispielkonfigurationen:

Der Goliath mit der DJI Naza Lite kann komplett zusammengeklappt werden.

Für diesen Copter habe ich ein Brushless Gimbal gefräst. So kann die GoPro

an dem sehr handlichen Copter verwendet werden. Das Bild ist, wie von 

einem Brushless Gimbal und der Gopro gewohnt, perfekt!

  • Return to Home
  • Position Hold
  • Carefree
  • AkkuĂĽberwachung
  • Telemetrie
  • Klappbar
  • OSD
  • GoPro Gimbal
  • DJI Groundstation
  • FPV Cam & Gopro (Live View umschaltbar)

... um nur die wesentlichen Punkte zu nennen.

"Handzahm" für den Anfänger und gleichzeitig sportlich für den Profi.

Möglich machen das die verschiedenen abgestimmten Flugmodi.

Beispielkonfiguration:

Custom Frame Grundaufbau ca. 250 €

Akkus ca. 50€

Ladegerät ca. 60 €

Sender ca. 250 €

Custom BL Gimbal 50 €

FPV Live View ab 100 €

Gesamtpreis für die Teile: 860 €

dazu den Bau- und Einstellservice sowie die persönliche Beratung: 400€*

 

Der Tarot 690 mit der DJI Naza V2 kann komplett zusammengeklappt werden.

Ich habe ihn so immer im Urlaub dabei! Ob auf dem Bike oder im Rucksack,

er passt schon mit rein ;)

Da es ein Hexacopter ist, hast du hier die zusätzliche Ausfallsicherheit.

Ein Regler / Propeller / Motor darf also versagen ohne das er zu Boden geht.

Gerade die teure GoPro ist so also gut aufgehoben!

  • Return to Home
  • Position Hold
  • Carefree
  • AkkuĂĽberwachung
  • Telemetrie
  • Klappbar
  • Landegestell
  • OSD
  • GoPro Gimbal
  • DJI Groundstation
  • FPV Cam & Gopro (Live View umschaltbar)

... um nur die wesentlichen Punkte zu nennen.

"Handzahm" für den Anfänger und gleichzeitig sportlich für den Profi.

Möglich machen das die verschiedenen abgestimmten Flugmodi.

Beispielkonfiguration:

Custom Frame Grundaufbau ca. 500 €
Akkus ca. 50€
Ladegerät ca. 60 €
Sender ca. 250 €
FPV Live View ab 100 €

Gesamtpreis für die Teile: 960 €

dazu den Bau- und Einstellservice sowie die persönliche Beratung: 400€*

Der F550 mit der DJI Naza V2 ist aufgrund es einfachen Aufbaus sehr robust.

Da es ein Hexacopter ist, hast du hier die zusätzliche Ausfallsicherheit.

Ein Regler / Propeller / Motor darf also versagen ohne das er zu Boden geht.

Gerade die teure GoPro ist so also gut aufgehoben!

Im Fall eines Falles ist auch er er sehr gut zu reparieren.

  • Return to Home
  • Position Hold
  • Carefree
  • AkkuĂĽberwachung
  • Telemetrie
  • Klappbar
  • Landegestell
  • OSD
  • GoPro Gimbal

... um nur die wesentlichen Punkte zu nennen.

"Handzahm" für den Anfänger und gleichzeitig sportlich für den Profi.

Möglich machen das die verschiedenen abgestimmten Flugmodi.

Beispielkonfiguration:

Custom Frame Grundaufbau ca. 400 €
Akkus ca. 35 €
Ladegerät ca. 60 €
Sender ca. 250 €
FPV Live View ab 100 €

Gesamtpreis für die Teile: 845 €

dazu den Bau- und Einstellservice sowie die persönliche Beratung: 380€*

Mehr zu dem Copter gibt es hier.

Arducopter 3DR mit dem Ardupilot Mega 2.0 hat einen großen Funktionsumfang.

Da es ein Hexacopter ist, hast du hier die zusätzliche Ausfallsicherheit.

Ein Regler / Propeller / Motor darf also versagen ohne das er zu Boden geht.

Gerade die teure GoPro ist so also gut aufgehoben!

Das System ist genau das richtige fĂĽr den Opensource Bastler.

  • Return to Home
  • Position Hold
  • Carefree
  • AkkuĂĽberwachung
  • Telemetrie
  • Klappbar
  • Landegestell
  • OSD
  • GoPro Gimbal

... um nur die wesentlichen Punkte zu nennen.

Beispielkonfiguration:

Frame Grundaufbau ca. 380 €
Akkus ca. 35 €
Ladegerät ca. 60 €
Sender ca. 250 €
FPV Live View ab 100 €

Gesamtpreis für die Teile: 825 €

dazu den Bau- und Einstellservice sowie die persönliche Beratung: 420€*

 

 *Alle angegebenen Preise sind Endpreise zzgl. Liefer-/Versandkosten.

Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuerund weisen diese daher auch nicht aus.